Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Fahren ohne Fahrerlaubnis

Ohne Einsicht Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Donnerstag wurde gegen 23 Uhr ein 42-jähriger Mann mit seinem PKW im Negenborner Weg kontrolliert. Der Mann konnte keinen Führerschein vorweisen.

Den Polizeibeamten war bekannt, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und der Fahrzeugschlüssel abgenommen.
Eine Stunde später wurde der PKW erneut mit dem Mann in der Einbecker Nordstadt gesichtet. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt wurde das Fahrzeug in der Bachstraße alleine aufgefunden. Nach einer kurzen Suche wurde der Mann, der sich unter einem anderen Auto versteckt hatte, gefunden.

Eine weitere Überprüfung ergab, dass der Mann jetzt vor Fahrtantritt Betäubungsmittel zu sich genommen hatte. Ein Schnelltest reagierte positiv. Der Mann mußte sich der Entnahme einer Blutprobe durch einen Arzt unterziehen. Da der Mann bereits einschlägig wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis vorbestraft ist, muss er eine weitere, nicht unerhebliche Bestrafung einkalkulieren.

ots

Diese Meldung ist eine Pressemitteilung der Polizei Northeim.

Voriger Artikel
Nächster Artikel