Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Fahrrad und Handy gestohlen

Überfall auf Jugendlichen Fahrrad und Handy gestohlen

Am Dienstag, 26. Mai, gegen 19.00 Uhr haben zwei 19 und 20 Jahre alte Northeimer an einem Kiessee in der Nähe des Sülbendweges einem 18-jährigen Northeimer dessen Mountainbike und Handy weggenommen. Anschließend übten sie auf den 18-Jährigen Druck aus, damit dieser den Vorfall nicht bei der Polizei anzeige.  Das Diebesgut hat einen Wert von etwa 270 Euro.

Der junge Mann ließ sich aber nicht einschüchtern und schaltete die Polizei ein. In der Wohnung des 20-Jährigen konnte die Polizei die gestohlenen Gegenstände noch am selben Abend auffinden und sicherstellen. Zudem fanden die Beamten ein paar Gramm Marihuana, 
dass ebenfalls sichergestellt wurde.  

Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls, Nötigung und im Fall des 20-Jährigen auch noch wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, wurden eingeleitet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Landtagswahl: So feiern die Parteien in Göttingen und der Region