Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Fest auf Freizeitanlage

Adelebsen Fest auf Freizeitanlage

Bobby-Car und Inliner: Das waren zwei Möglichkeiten der Fortbewegung beim Fest auf der Freizeitanlage in Adelebsen im Papendiek. Das Fest bildete den Abschluss einer Aktionswoche, die das Kinder- und Jugendbüro auf der Anlage veranstaltet hat.

Voriger Artikel
Wertschrank aus Firmenbüro gestohlen
Nächster Artikel
Stadt Hardegsen bittet Bürger um Hilfe
Quelle: Heller

Die Woche über wurden für Schul- und Kindergartenkinder Bewegungsspiele und zum Beispiel Street Hockey angeboten. Ein Ziel der Woche sei gewesen, auf die vielfältigen Möglichkeiten der Anlage aufmerksam zu machen, so Kathrin Braunsdorf vom Kinder- und Jugendbüro. Außerdem sei es darum gegangen, Freude an der Bewegung zu vermitteln. Beim Abschlussfest trat der „Rap Circle“ aus dem Ferienprogramm unter seinem Bandnamen „Mikrofonpanik“ auf und sang das Lied „Jeder Mensch ist anders“. Ansonsten war für die 70 Besucher wieder Spaß und Spiel angesagt.

bar

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Martin Sonneborn in Göttingen

Martin Sonneborn in Göttingen - Antrag zur Namensänderung von Göttingen