Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Fettbrand löst Feuerwehreinsatz in Löwenhagen aus

Essen auf Herd vergessen Fettbrand löst Feuerwehreinsatz in Löwenhagen aus

Auf dem Herd vergessenes Essen hat am Montagvormittag in der Varlosener Straße zu einem Feuerwehreinsatz geführt. Die Ortswehren Löwenhagen, Dransfeld, Imbsen und Valosen rückten gegen 10.30 Uhr an, als der Rauchmelder in der Wohnung ausgelöst hatte.

Voriger Artikel
Göttingen ist happy
Nächster Artikel
Folgenloser Hundeangriff löst Ermittlungen in Deiderode aus
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Löwenhagen. Ursache war ein Fettbrand, der reichlich Qualm verursachte, jedoch keine offenen Flammen. Die Wohnung musste nur noch gelüftet werden.

Die Bewohnerin hatte sich rechtzeitig vor dem Rauch aus der Wohnung in Sicherheit bringen können. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt.      

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung