Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Feuer zerstört Wohnhaus in Dassel

Zwei Bewohner leicht verletzt Feuer zerstört Wohnhaus in Dassel

Großeinsatz für die Feuerwehr in Dassel am Dienstag. Bei einem Feuer in einem Wohnhaus in Hilwartshausen sind zwei Menschen durch Rauchgas verletzt worden. Das Haus und eine angrenzende Garage wurde nach Angaben der Polizei komplett zerstört.

Voriger Artikel
Waldbach Rotes Wasser bei Fredelsloh soll für Fische barrierefrei werden
Nächster Artikel
Lager Friedland: Zettel mit Mohammed-Karikaturen gefunden

Bei einem Feuer in einem Wohnhaus in Hilwartshausen sind zwei Menschen durch Rauchgas verletzt worden.

Quelle: Lange

Dassel. Gegen 13.15 Uhr war in dem Einfamilienhaus in der Friedrich-Ebert-Straße ein Feuer ausgebrochen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Gebäude in Vollbrand.

Zwei Bewohner wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Im Einsatz waren etwa 150 Feuerwehrleute der Löschzüge der Feuerwehr der Stadt Dassel. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 300000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“