Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Fliege im Auto: Totalschaden

Unfall Fliege im Auto: Totalschaden

Weil ihn eine Fliege im Fahrzeug abgelenkt hat, ist ein 19 Jahre alter Autofahrer am Mittwochabend auf der Bundesstraße 241 zwischen Höckelheim und Moringen von der Fahrbahn abekommen, hat sich mit seinem Wagen überschlagen und ist gegen einen Baum geprallt.

Voriger Artikel
Grundstücksbesitzer haben keinen Anspruch auf besonderen „Milieuschutz“
Nächster Artikel
Baum fällt auf Gewächshaus der Nachbarn in Hann. Münden
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Höckelheim. Total zerstört blieb das Auto des jungen Mannes gegen 18.40 Uhr im Straßengraben liegen. Die Polizei gibt den Schaden mit rund 5000 Euro an.

Das Unfallopfer, das mit dem Schrecken davon kam, gab der Polizei zu Protokoll, es sei durch die Fliege abgelenkt worden, dadurch auf den Seitenstreifen geraten und habe die Gewalt über das Auto verloren.

Der Wagen hatte sich dann gedreht und überschlagen und war schließlich am Straßenbaum gelandet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Thema des Tages: Steinträume aus der Toskana