Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Flüchtiger aus Maßregelvollzug in Moringen wurde festgenommen

Fahndung erfolgreich Flüchtiger aus Maßregelvollzug in Moringen wurde festgenommen

Der 30-jährige C.G., der seit dem Abend des 3. Oktobers aus dem Maßregelvollzug in Moringen flüchtig war, wurde heute, gegen 17:10 Uhr, von Polizeibeamten in Kassel festgenommen.

Voriger Artikel
Keine Lebertransplantationen mehr in Göttingen
Nächster Artikel
Rathaus Dransfeld: Sanierung für 600 000 Euro

Göttingen. Umfangreiche Ermittlungen führten die hannoverschen Zielfahnder auf die Spur des Gesuchten.

Gemeinsam mit Beamten des Polizeipräsidiums Nordhessen lokalisierten sie ihn in einer Wohnung in Kassel im Stadtteil Waldau, in der ihn am Nachmittag Beamte des Spezialeinsatzkommandos (SEK) Hessen festnahmen.

Er leistete keinen Widerstand und wurde im Anschluss der JVA Kassel überstellt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gewalttätiger Tschetschene

Am Donnerstag vergangener Woche das Verschwinden eines Sicherungsverwahrten, nur eineinhalb Tage später eine noch spektakulärere Flucht eines hoch gefährlichen Gewalttäters aus der Psychiatrie in Moringen: Der wegen Menschenraubes und Körperverletzung verurteilte, wegen Drogenabhängigkeit in den Maßregelvollzug gesteckte und als höchst gewaltbereit und gefährlich geltende Tschetschene Chamil Gasanaliev ist auf freiem Fuß.

  • Kommentare
mehr
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“