Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Ford rammt Ampel

Täter geflohen Ford rammt Ampel

Ein bisher unbekannter Autofahrer hat am Donnerstagabend an der Hermann-Kolbe-Straße, Höhe Elliehäuser Kreuz eine Ampelanlage gerammt und stark beschädigt.

Voriger Artikel
Das ist los in Göttingen und Umgebung
Nächster Artikel
Großkontrolle der Polizei in Göttingen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Der Unbekannte floh von der Unfallstelle. Beamte des Verkehrsunfalldienstes konnten anhand der Spuren ermitteln, dass es sich bei dem Wagen um einen violetten Ford gehandelt haben muss. Die Schadenssumme beträgt nach ersten Schätzungen mehr als 2000 Euro, teilt die Polizei mit. Hinweise zum Unfall oder zum Fahrzeug unter Telefon 05 51 / 4 91 22 18.    

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"