Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Frau auf Göttinger Spielplatz überfallen

Handtasche gestohlen Frau auf Göttinger Spielplatz überfallen

Ein bislang Unbekannter hat am Donnerstagmorgen auf einem Spielplatz zwischen der Harzstraße und dem Süntelweg in Grone eine Frau angegriffen und beraubt.

Voriger Artikel
Schlägerei am Stauffenbergring in Göttingen
Nächster Artikel
Kinder-Workshop gegen sexuellen Missbrauch in Göttingen
Quelle: Kaestner/AP (Symbolbild)

Göttingen. Nach Polizeiangaben vom Freitag griff der Täter die 56-Jährige gegen 7.20 Uhr von hinten an und riss heftig an ihrer über der Schulter hängenden Tasche. Die Frau stürzte nach vorn auf den Boden und verletzte sich unter anderem am Bein, der Räuber ergriff mit der Beute die Flucht. In der grauen Ledertasche befanden sich eine Geldbörse mit 20 Euro Bargeld, Scheckkarten, ein Handy und die Papiere der Frau. Der Täter ist circa 1,70 bis 1,75 Meter groß und von dünner Statur. Bekleidet war er mit einer dunklen Kapuzenjacke und einer dunklen Hose. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon (05 51) 4 91 21 15 entgegen. aw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Thema des Tages: Steinträume aus der Toskana