Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fritz Güntzler (CDU) kritisiert Bahn

Bahnhofsmanager Fritz Güntzler (CDU) kritisiert Bahn

Der Bundestagsabgeordnete Fritz Güntzler (CDU) kritisiert die Überlegungen der Deutschen Bahn AG, die Position des Bahnhofsmanagers in Göttingen zu streichen. Die Bedeutung Südniedersachsens im Bahnkonzern könnte leiden.

Voriger Artikel
Hundeexperte Martin Rütter in der Lokhalle Göttingen
Nächster Artikel
Erfahrung im Bereich Soziales und Kultur gefordert

Der Bundestagsabgeordnete Fritz Güntzler (CDU) kritisiert die Überlegungen der Deutschen Bahn AG, die Position des Bahnhofsmanagers in Göttingen zu streichen.

Quelle: Hinzmann

Göttingen. Die Bahn hatte angekündigt, die Stelle des langjährigen Göttinger Bahnhofsmanagers Detlef Krusche nach dessen Ruhestand nicht neu besetzen zu wollen.

Stattdessen soll das Göttinger Banhmanagement Braunschweig angegliedert werden. Güntzler: „Das wäre ein fatales Signal der Bahn an den Wissenschaftsstandort Göttingen und die 60 anderen Bahnhöfe, die von hier aus betreut werden.“ Der Göttinger Bahnhof sei „ein enorm wichtiger Knotenpunkt für viele Pendler aus Hessen, Thüringen, dem Harz und der Region“.

„Die Bahn stellt mit dieser Entscheidung die falschen Weichen“, erklärt Güntzler. Statt auf guten Service, zufriedene Kunden und Mitarbeiter zu setzen, plane das Unternehmen nun, die wichtige Schlüsselposition des Bahnhofsmanagers abzubauen.

Der CDU-Politiker erinnert zudem daran, dass der Göttinger Bahnhof im Jahr 2013 zum „Bahnhof des Jahres“ gekürt wurde. Eine solche Auszeichnung sei nur deshalb möglich gewesen, weil sich in Person von Krusche jemand vor Ort für Maßnahmen zur Verbesserung im Sinne der Bahnreisenden verantwortlich gefühlt habe.

„Ohne Bahnhofsmanager bleiben die Reisenden, der Standort Göttingen und nicht zuletzt auch der Bahnhof auf der Strecke“, meint Güntzler. Er werde sich bei der Deutsche Bahn dafür einsetzen, diese wichtige Standort-Entscheidung noch einmal zu überprüfen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung