Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Frühschoppen und Freibadfest in Settmarshausen

Politik im Freibad Frühschoppen und Freibadfest in Settmarshausen

Gleich zwei Sondertermine bietet das Freibad Settmarshausen zum Auftakt der Endphase der Badesaison 2016: ein politisches Frühschoppen am Sonntag, 7. August, und das traditionelle Freibadfest am Sonnabend, 13. August.

Voriger Artikel
Roller mit und ohne Kabine
Nächster Artikel
Streit um Parkplätze und Lieferverkehr

Auch in diesem Jahr wird das Freibadfest in Settmarshausen gefeiert.

Quelle: GT Archiv

Settmarshausen. Christa Bauer-Schmidt (SPD), Bernd Nolte (parteilos), Frank Olschewski(CDU) und Volker Radisch (SPD) stellen sich am Sonntag im Freibad als Kandidaten aus Settmarshausen und Klein Wiershausen für den Gemeinderat vor. Geplant ist eine offene Diskussion mit den Besuchern. Im Anschluss gibt es „lauschigen Swingjazz von Andreas Janczyk und Partner-“, teilt das Freibadteam des Waldschwimmbades Settmarshausen weiter mit.

Eine knappe Woche später, am 13. August, steigt das diesjährige Freibadfest im Jubiläumsjahr „70 Jahre TSV Settmarshausen“. Wie in den vergangenen Jahren sind Kuchen und Salatspenden gern gesehen, erklärt Carsten Koch
für das Freibadteam. Auch Helfer für Grill und Theke könnten sich bis Freitag kommender Woche in die Listen eintragen, und auch „zum Auf- und Abbau können wir wieder jeden Helfer gebrauchen“. Wer mitmachen will, kann sich am Donnerstag, 11. August, um 17 Uhr, und am Freitag, 12. August, ab 15 Uhr am Freibad melden. Aufgeräumt und abgebaut wird am Sonntag, 14. August, ab 11 Uhr.

Wer Fragen, Anregungen oder Wünsche hat, kann dies dem Freibad-Team unter Freibad-Settmarshausen@gmx.de übermitteln. Weitere Hinweise, Infos, Fotos und Aktuelles gibt es zudem auf der Facebook-Seite „Freibad Settmarshausen".

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Bilder der Woche vom 24. bis 30. September 2016