Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Groner Tor Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Groner Tor ist am Sonntagnachmittag ein 42 Jahre alter Fußgänger lebensgefährlich verletzt worden. Dies teilte die die Polizei auf Tageblatt-Anfrage mit.

51.533184 9.926746
Google Map of 51.533184,9.926746
Mehr Infos
Nächster Artikel
Daten statt Müll sammeln
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Aus bisher unbekanntem Grund überquerte der 42_Jährige, nachdem er zuvor auf der Mittelinsel stehen geblieben war, trotz Rotlicht die Bürgerstraße in Richtung Innenstadt. Dabei wurde er von einem Auto einer 54-Jährigen erfasst. Durch den Aufprall zog sich der Mann lebensgefährliche Verletzugnen zu. Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde er ins Krankenhaus gebracht. Für eine Stunde kam es durch den Unfall zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Die Polizei musste außerdem Schaulustige daran hindern, die Unfallstelle zu betreten und dadurch die Rettungsmaßnahmen zu behindern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016