Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Gasteltern für Studenten gesucht

Gastfreundschaft Gasteltern für Studenten gesucht

Die Göttinger Gastfreunde suchen weiter Gasteltern für ausländische Studenten. Der Verein ist seit drei Jahren in der Universitätsstadt aktiv. Er möchte dazu beitragen, dass ausländische Studenten auch über den Hörsaal hinaus Erfahrungen in Deutschland machen können.

Voriger Artikel
Nolte neuer Einsatzleiter der Polizei
Nächster Artikel
Dezernentenwahl: CDU wirft OB Täuschung vor
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Dadurch soll auch ein interkultureller Austausch möglich werden. Das geschieht durch gemeinsame private Unternehmungen von Gastfreunden und ausländischen Studenten. Der Verein organisiert außerdem übergreifende Veranstaltungen, die für alle Gastfreunde und Studenten offen sind. Dazu zählt auch ein monatlicher Stammtisch. Am Dienstag, 9. Februar, ist in der katholischen Hochschulgemeinde, Kurze Straße 13, um 19 Uhr ein Vortrag über Ostfriesland mit einer ostfriesischen Teezeremonie geplant. Der Referent Stefan Kröger hat laut Ankündigung sieben Jahre auf der ostfriesischen Insel Langeoog gelebt und ein Ostfriesland-Lexikon verfasst.
Laut der Vorsitzenden des Gastfreunde-Vereins, Daniela Ramb, werden derzeit noch Gasteltern für 31 ausländische Studenten gesucht. Die meisten davon seien Chinesen (19). Weitere Studenten kommen aus Indonesien (4), Thailand (2), Syrien (2), Sri Lanka (1), Pakistan (1), Saudi-Arabien (1), Kolumbien (1).
Wer ein Gastfreund werden möchte, kann sich auf der Internetseite www.goettinger-gastfreunde.de eintragen, unter der E-Mail-Adresse info@goettinger-gastfreunde.de Kontakt aufnehmen oder bei dem Vortrag vorbeischauen. bar

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016