Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Gastfamilien für chinesische Schüler gesucht

Austausch Gastfamilien für chinesische Schüler gesucht

Die Austauschorganisation Experiment hat für August ein dreiwöchiges Reiseprogramm für chinesische Schüler eingerichtet. Für einige der Teilnehmer sucht der Verein noch Gastfamilien in der Region Göttingen.

Voriger Artikel
Zweifel an Sinn einer "Mutter-GmbH"
Nächster Artikel
Neue Podologie-Praxis
Quelle: DPA

Die Schüler der „Nature Scouts“ aus Chengdu in China besuchen für eine Woche Mitte August Göttingen. „Die Jugendlichen sind sehr gespannt auf die Deutschen, das Essen, die Landschaft und das Leben in den Familien. Für beide Seiten ist dies eine tolle Gelegenheit, eine andere Kultur kennenzulernen“, sagt Ramona Jarosch, die die Organisation dabei unterstützt, Gastfamilien für die Zwölf- bis 16-Jährigen zu finden.

Der einwöchige Gastfamilienaufenthalt ist Teil des Reiseprogramms. Während dieser Zeit besuchen die chinesischen Jugendlichen eine weiterführende Schule. Interessierte Familien oder Einzelpersonen können sich an die Geschäftsstelle des Vereins in Bonn wenden. Ansprechpartnerin ist Eva Kirch unter Telefon 0228/95722-38 oder per E-Mail an  kirch@experiment-ev.de. Weitere Informationen im Internet unter  www.experiment-ev.de/gastfreundlich. pme

Voriger Artikel
Nächster Artikel