Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Geschichten über Freundschaft in der Stadtbibliothek Göttingen

Lesung am Schiff Geschichten über Freundschaft in der Stadtbibliothek Göttingen

Die Stadtbibliothek und der Fachbereich Jugend der Stadt Göttingen haben am Mittwochnachmittag die letzte Veranstaltung des Göttinger-Vorlese-Sommers ausgerichtet. Rund 50 Besucher hörten Karin Steinfeld und Gabi Rottkord zu, als sie das Buch „Drei Freunde – Gemeinsam sind sie stark“ vorlasen.

Voriger Artikel
FörderFreunde PS.Speicher bezahlen Umzug von 40 historischen Nutzfahrzeugen
Nächster Artikel
Freunde der Burg Plesse bereiten Jubiläumsfest vor
Quelle: Hinzmann

Göttingen. „Achtung, alle zum Vorlesen kommen“, riefen ein paar Kinder durch das Mikrofon der beiden Vorleserinnen. Trotz bewölktem Himmel und einigen Regentropfen war die Lesung auf dem Spielplatz am Kiessee gut besucht. Steinfeld ließ noch einmal alle Bücher Revue passieren, die sie und Gabi Rottkord den Kindern vorgelesen in diesem Vorlesesommer präsentiert hatten. Eifrig bestätigen die Kleinen, welche Bücher sie schon kannten.

Ebenso lebhaft verfolgten sie anschließend die Lesung. Schließlich mussten sie auch die Fragen der Vorleserinnen beantworten: „Welche Freunde sind heute dran?“ „Elch, Bär und Biber“, antworteten die aufmerksamen Zuhörer. Freundschaft war in diesem Jahr Thema des Vorlese-Sommers. Und so  handelte das Buch von drei Freunden und wie sie mit ihrem Kanu kentern.

Die Kinder erläuterten den Leserinnen auch, was die drei Freunde zum Rudern unbedingt brauchten: „Ruder!“ Rottkord und Steinfeld wählten die Geschichte passend zum Spielplatz mit dem Spielschiff aus. Außerdem sollten die Bücher aktuell sein, damit die Kinder sie in der Stadtbibliothek nachlesen können.

Schon während der Lesung ließen sich einige Kinder von Bernadette Conradi schminken. Am Ende standen sie dann bei ihr Schlange. Die Schminkaktion wurde vom Preisgeld des „Deutschen Lesepreises“ finanziert, mit dem der Vorlese-Sommer 2014 ausgezeichnet wurde.

bl

©Hinzmann

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“