Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Getränke bei Einbruch in Göttingen erbeutet

Täter geflüchtet Getränke bei Einbruch in Göttingen erbeutet

Zwei Getränkekisten: Das ist die Beute eines Unbekannten, der am Sonnabendmorgen in ein Einfamilienhaus am Schleifweg in Göttingen eingebrochen ist. Davon hatte er allerdings nichts: Eine aufmerksame Nachbarin wurde auf den Täter aufmerksam und schlug ihn in die Flucht, teilt die Polizei mit.

Voriger Artikel
Läufer spenden 3500 Euro für „Fit für Pisa Plus“
Nächster Artikel
"Das grenzt an Kindeswohlgefährdung"

Göttingen. Der Unbekannte hatte offenbar geplant, das Diebesgut gemütlich in einem Gebüsch vor dem Haus zu verzehren. Dabei aber ertappte ihn die Nachbarin. Der Unbekannte vergaß vor lauter Schreck sogar, sein Fahrrad mitzunehmen. Hinweise an die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Andreas Fuhrmann

Landtagswahl: So feiern die Parteien in Göttingen und der Region