Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Busse statt Bahnen

Gleisbauarbeiten bei Göttingen Busse statt Bahnen

Wegen Gleisbauarbeiten zwischen Göttingen und Eichenberg müssen zwischen Dienstag, 27. Dezember, und dem 3. Januar 2017 nach den Weihnachtsfeiertagen einzelne Zugverbindungen in Richtung Kassel/Bebra/Fulda und zurück durch Busse ersetzt werden. Betroffen sind Züge von Cantus, die durch Busse ersetzt werden oder zu anderen Abfahrtszeiten unterwegs sind, teilt der Nordhessische Verkehrsverbund mit. Der zusätzliche Zug am Neujahrsmorgen zwischen Göttingen und Kassel ist davon nicht betroffen und fährt wie angekündigt um 1.22 Uhr in Göttingen Richtung Kassel und ab Kassel Hauptbahnhof um 2.27 Uhr wieder zurück nach Göttingen.

Weitere Infos: nvv.de oder NVV-Service-Telefon 0800/9390800.

 

Voriger Artikel
Geschenke für 300 Flüchtlingskinder
Nächster Artikel
Umtausch nach dem Fest

Göttingen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 9. bis 15. September 2017