Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Göttinger FKG-Schülerinnen gewinnen Russisch-Turnier

Deutsch-Russisches Forum Göttinger FKG-Schülerinnen gewinnen Russisch-Turnier

Die Schülerinnen Katharina Schick und Elisaveta Varnavski vom Göttinger Felix-Klein-Gymnasium (FKG) haben die Thüringer Regionalrunde im Sprachturnier „Spielend Russisch lernen“ gewonnen. Damit haben sich die 17-Jährigen für das Bundesfinale Anfang November qualifiziert.

Voriger Artikel
Bremker Oktoberfest mit Rotzlöffl, Dirndl und großem Umzug
Nächster Artikel
Göttinger-Sieben-Denkmal: Zweiter Anlauf

Elisaveta Varnavski (links) und Katharina Schick.

Quelle: EF

Göttingen. Sie waren nach Angaben des Deutsch-Russischen Forums das einzige Team aus Niedersachsen, das an dem Vorentscheid auf Regionalebene in Nordhausen teilgenommen hat. An einer Auswahlrunde vor den Sommerferien hatten sich bundesweit 5000 Schüler an 220 Schulen beteiligt. 18 Schüler in neun Teams waren jetzt zum Regionalentscheid in Thüringen angetreten. Dabei mussten sie in den Disziplinen Vokabelwissen und Konzentrationsfähigkeit gegeneinander antreten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung