Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Spende nur mit Absprache

Göttinger Tafel Spende nur mit Absprache

Weil Spenden vermehrt einfach vor der Tür abgestellt werden, bittet die Göttinger Tafel dringend darum, mögliche Spenden vorher anzukündigen. Martina May von der Göttinger Tafel zufolge haben ihre Mitarbeiter zuletzt öfter Kartons mit Spielsachen oder Kleidung vor der Tür gefunden - diese seien teilweise bei Unwettern durchweicht worden.

Voriger Artikel
Kranzniederlegung am Langensalza-Denkmal
Nächster Artikel
Kinderkatecheten-Team beendet Tätigkeit
Quelle: CH/Archiv (Symbolbild)

Göttingen. Dass in einigen Kartons außerdem Lebensmittel gewesen sein, könnte Tiere anlocken, befürchtet sie. Zudem dürfen anonyme Lebensmittelspenden nach ihren Angaben ohnehin nicht weitergegeben werden. Sie bittet deshalb alle potenziellen Spender, die Tafel vorab anzurufen. Unter Telefon 05 51 / 51 03 0 kann ein Termin zur Abgabe oder Abholung vereinbart werden. hö

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung