Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Erika Lohe-Saul führt die Grauen Panther

Göttingerin übernimmt Bundesvorsitz Erika Lohe-Saul führt die Grauen Panther

Erika Lohe-Saul ist neue Vorsitzende des Bundesverbandes der Grauen Panther. Die Delegierten haben die 55-jährige Göttingerin am Wochenende in Berlin auf ihrem Jahrestreffen gewählt. Lohe-Saul ist seit 26 Jahren im Bundesverband der Grauen Panther und in Senioren-Schutz-Vereinen aktiv.

Voriger Artikel
Ampel in Südstadt gestört
Nächster Artikel
Mitten im Festzug wummern Bässe

Erika Lohe-Saul

Quelle: r

Göttingen. Sie übernimmt den Vorsitz von Jutta Jaura. Ihr zur Seite stehen die beiden Stellvertreter Ulrike Peschelt-Elflein vom SSB Frankfurt/M und Norbert Haas vom SSB Neuwied-Koblenz-Westerwald. Der Bundesverband Graue Panther ist der Dachverband der Senioren-Schutz-Bundesvereine Graue Panther in Deutschland. Diese sind Interessenvertretungen für Senioren in ganz Deutschland. Trude Unruh gründete die Bewegung 1975 von in Wuppertal.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung