Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Grone: Unfall ausgelöst und geflohen

Fahndung Grone: Unfall ausgelöst und geflohen

Die Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der vermutlich Verursacher eines Verkehrsunfalls am Dienstag, 3. Februar gegen 16.50 Uhr an der Kasseler Landstraße war.

Voriger Artikel
Göttinger CDU gegen Tempo-30-Projekt
Nächster Artikel
Neue Pflanzenabfallverordnung in Göttingen langjährige Praxis
Quelle: dpa (Symbolbild)

Grone. Der Fahrer eines blauen VW Golf hatte in Höhe der Anschlussstelle zur Autobahn 7 den Fahrstreifen gewechselt, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Ein Transporterfahrer war dadurch zum Ausweichen gezwungen worden und war auf dem linken Fahrstreifen auf einen dort verkehrsbedingt haltenden Fiat Ducato geprallt. Es entstand erheblicher Schaden. Verletzt wurde niemand. Jetzt wird unter 0551/4912218 der Unfallverursacher gesucht. Er war einfach weitergefahren, ohne sich um die Karambolage zu kümmern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016