Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Güntersen forstet auf

20 weitere Obstbäume gepflanzt Güntersen forstet auf

Der Ort forstet weiter auf: Vor zwei Jahren hat eine Gruppe Günterser Bürger bereits rund 30 neue Obstbäume gepflanzt. Nun ist die „Günterser Pflanzgruppe“ erneut aktiv geworden.

Voriger Artikel
Verkauf der ehemaligen Voigtschule an das Goethe-Institut ist beschlossen
Nächster Artikel
Gemeinde Friedland lehnt Fläche für 45 neue Häuser zunächst ab

Clara Timmermann gießt ein Apfelbäumchen an, daneben Vater Henning und Frank Spalke.

Quelle: EF

Güntersen. Denn von den vor zwei Jahren gepflanzten Bäumen waren drei abgestorben und darüber hinaus einige alte Bäume durch Wurzelfraß beschädigt. Daher wurden nun noch einmal 20 neue Obstbäume gepflanzt.

Besonderes Augenmerk sei auf die Wiederbepflanzung der Zwetschenallee am Weg zum Backenberg auf halber Strecke nach Imbsen gelegt worden, heißt es in einer Mitteilung. Dort sei die ursprüngliche Bepflanzung mit Pflaumen und Zwetschen nun bis zur Höhe vor dem Backenberg mit robusten Sorten wieder vollständig.

Aber auch Apfelbäume seien am Dransfelder Weg und an der Barteröder Straße neu gesetzt worden, darunter vor allem niedrig wachsende Sorten. Das soll Älteren und Kindern in einigen Jahren, wenn die ersten Früchte wachsen, die Ernte erleichtern. „So kann man sich im Herbst auch mal im Vorbeigehen einige Äpfel oder Zwetschen im Vorbeigehen abpflücken und auf den Geschmack kommen“, meint Henning Timmermann. Seine siebenjährige Tochter Clara half begeistert mit beim Anbinden der jungen Bäume und hatte viel Spaß beim Angießen der von Gudrun Sakowsky beschnittenen Wurzelballen.

Karoline Kesten, Bernd Lehr und Ortsbürgermeister Norbert Hasselmann (Grüne) lobten die Gemeinschaftsaktion, bei der auch ein Walnussbaum auf dem Günterser Spielplatz gepflanzt wurde. Die Bäume waren bereits Ende November von Frank Spalke ausgewählt und auf seinem Hof zwischengelagert worden. Die Neupflanzungen wurden in ein von Karoline Möller-Kesten erstelltes Obstbaum-Kataster aufgenommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel