Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Letzter Film in diesem Jahr

Gut besuchtes Open-Air-Kino im Freibad Letzter Film in diesem Jahr

Im Open Air-Kino im Freibad Brauweg ist am Sonnabend der letzte Film in diesem Jahr gezeigt worden. Rund 700 Gäste kamen zu der Vorführung der Komödie „Frühstück bei Monsieur Henri".

Voriger Artikel
Unwetterwarnung für Göttingen
Nächster Artikel
Löscharbeiten bis Dienstag

Viele Zuschauer im Freibad Brauweg

Quelle: Peter Heller

Göttingen. Die Besucher erschienen so zahlreich, sodass einige von ihnen weggeschickt werden mussten. „Wir konnten etwa 300 Leute nicht mehr hinein lassen", erklärte Christian Töllner, Kino-Vorführer und ergänzte: „Seit dieser Saison haben wir uns diese Grenze auferlegt wegen der Lautstärke."

Zur Vorführung kam auch Dagmar Meinel, die sich zum dritten Mal einen Film im Open Air-Kino anschaute. „Es ist extrem voll heute. Das habe ich noch nie erlebt", kommentierte sie den Andrang auf den Film. „Schade, dass es die letzte Vorführung ist, weil es immer eine schöne Sache hier ist", sagte Meinel.     aa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Flic Flac feiert Premiere Göttingen