Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Gute Vorsätze der Göttinger fürs Jahr 2015

Abnehmen steht hoch im Kurs Gute Vorsätze der Göttinger fürs Jahr 2015

Silvester wird gemütlich gefeiert – so sehen das zumindest viele Menschen aus der Region. Zusammen mit den Liebsten wird gekocht, gegessen und gefeiert. Bei den Neujahrsvorsätzen sind die Meinungen geteilt.

Voriger Artikel
Ungewöhnliche Einsätze der Polizei im Landkreis Göttingen
Nächster Artikel
Taxis in der Silvesternacht in Göttingen Mangelware

Was bringt die Zukunft? Silvester lohnt sich ein Blick aufs Blei.

Quelle: dpa

Göttingen. Für manche

Angela Blank

Angela Blank

Quelle:

sind Vorsätze kein Thema, für andere steht vor allem das Abnehmen als Ziel für 2015 fest. Das zeigt eine Umfrage in der Göttinger Innenstadt.

Daria Zerbe

Daria Zerbe

Quelle:

Angela Blank: „Ich feiere mit circa 70 Leuten. Wir haben eine Art

Felix Uhe

Felix Uhe

Quelle:

Gaststätte gemietet, dort wird mit Essen und DJ gefeiert. Ich nehme mir für das neue Jahr vor, weniger Süßigkeiten zu essen und auch mehr Sport zu machen,“ sagt die 60-jährige Alfelderin.

Rudolf Marlis

Rudolf Marlis

Quelle:

Christian Willke (40) aus Göttingen feiert zu Hause eine Party mit Freunden. „Es gibt Raclette, wir spielen Spiele und um 24 Uhr gehen wir nach draußen und schauen uns das Feuerwerk an. Vorsätze für 2015 habe ich nicht, die halte ich eh nicht ein.“

Daria Zerbe aus Osterode: „Ich feiere Silvester bei meinem Freund. Das wird ganz ruhig, keine Party und ohne Alkohol. Wir werden zusammen kochen, gemeinsam essen und warten, bis es 24 Uhr ist. Vorsätze habe ich viele: Ich möchte noch weiter abnehmen, mich vegan ernähren, aufhören Fingernägel zu kauen, und einen Studienplatz bekommen“, sagt die 21-Jährige.

Rudolf Marlis (66) aus Osterode sagt: „Wir feiern still und ruhig zu Hause mit der Familie. Wir sitzen einfach nur gemütlich zusammen und schauen später gemeinsam Fernsehen, da gibt es an Silvester immer ein schönes Programm. Vorsätze gibt es ja immer viele. Es wäre schön, wenn es 2015 ruhiger wird und nicht so hektisch. Toll wäre es auch, wenn wir öfter in den Urlaub fahren könnten. Aber direkte, feste Ziele habe ich nicht.“

Felix Uhe (25) feiert ganz gemütlich mit Freunden. „Wir kochen gemeinsam und gehen später eventuell noch zusammen feiern. Vorsätze habe ich ehrlich gesagt nicht, dann kann ich wenigstens nicht enttäuscht werden“, sagt der Göttinger.

Von Pia Goy

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis