Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Händel-Festspiele in Göttingen: Ticketverkauf startet am Montag

Händel-Festspiele in Göttingen: Ticketverkauf startet am Montag

Bei den Händel-Festspielen 2015 dreht sich alles um Händel und seine Heldinnen. Im Mittelpunkt steht dabei „Agrippina“.

Voriger Artikel
Ausstellung über weibliche Genitalverstümmelung in der Uni-Klinik Göttingen
Nächster Artikel
Kinderkarneval der Szültenbürger Göttingen in der Weender Festhalle
Quelle: PH

Göttingen. Das Publikum der Festspiele in Göttingen – vom 14. bis 25. Mai – erwartet Aufführungen, Konzerte und ein breit gefächertes Programm zwischen Barock und Moderne, so versprechen die Veranstalter. Ab Montag, 2. Februar, gibt es Festival-Tickets. Eintrittskarten sind in den Tageblatt-Geschäftsstellen Göttingen, Jüdenstraße 13c, und Duderstadt, Auf der Spiegelbrücke 11, erhältlich. Das Foto zeigt Nina Hornig von der Händel-Gesellschaft und Adelheid Wendland-Andersen (vorn) . be/PH

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"