Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Handtasche gestohlen

Überfall Handtasche gestohlen

Als eine 68-jährige Frau aus Northeim ihren Wagen zum Parken abstellte, riss plötzlich eine männliche Person die Beifahrertür auf und nahm die auf dem Beifahrersitz liegende Handtasche.

Voriger Artikel
Einbruch in Kindergarten
Nächster Artikel
Betrunken auf gestohlenem Rad unterwegs

Symbolbild

Quelle: dpa

Northeim. Anschließend rannte der Täter weg. Es wurde beobachtet, wie er vom Entenmarkt über Am Kalandshaus zur Häuserstraße und von hier über die Mauerstraße zu den Wallanlagen rannte, wo er die Handtasche liegen ließ und in unbekannte Richtung verschwand.
Aus der Handtasche nahm er noch eine rotbraune Geldbörse mit markanten Muster mit. In ihr befanden sich Bargeld und diverse Papiere im Gesamtwert von rund 100 Euro, berichtet die Polizei.
Der Täter wird wie folgt beschrieben: Er ist männlich, von schlanker bis kräftiger Gestalt, und etwa 180 cm groß sowie 20 bis 35 Jahre alt. Der bislang Unbekannte trug zur Tatzeit weiße Oberbekleidung und eine weiße Strickmütze.
Die Polizei Northeim hat die Ermittlungen aufgenommen und erbittet Hinweise aus der Bevölkerung zu dem Vorfall unter der Telefonnummer 055 51 / 700 50.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017