Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Hannelore und Wilfried Hasserodt aus Göttingen feiern diamantene Hochzeit

Beim Tanzen hat es gefunkt Hannelore und Wilfried Hasserodt aus Göttingen feiern diamantene Hochzeit

Hannelore und Wilfried Hasserodt haben sich 1952 ganz klassisch beim Tanzen im alten Göttinger Stadtpark kennengelernt. „Früher war das eben so, da ist jeder sonnabends und sonntags in den Lokalen tanzen gegangen,“ berichtet der 85-jährige. Heute feiern die beiden ihre diamantene Hochzeit.

Voriger Artikel
Göttinger Bürgerkanzel mit Schöndube
Nächster Artikel
Große Sorge um noch mehr Spannung im Lager Friedland

Hannelore und Wilfried Hasserodt aus Göttingen.

Quelle: Hinzmann

Göttingen. Ihre 60 gemeinsamen Jahre seien durch Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung geprägt. Früher ist das Ehepaar sehr viel gereist und war immer unterwegs, vor allem wegen der gemeinsamen Kinder. Später waren es dann die Enkel, die sie auf Trab gehalten haben.

Sie waren Schlittenfahren im Harz, haben Urlaub an Nord- und Ostsee gemacht, waren wandern in Österreich und sogar in Spanien und dem ehemaligen Jugoslawien. Gerne würden sie auch heute noch so viel herumkommen, aber Hannelore Hasserodt (84) ist mittlerweile körperlich eingeschränkt.

„Da ist nicht mehr so viel drin, außer einem Besuch beim Friseur oder Supermarkt mit dem Auto“, bedauert Wilfried Hasserodt. Geburtstage sind für das Ehepaar aber eine Pflichtveranstaltung. Zu diesen erscheinen sie natürlich immer, auch wenn es in dem Alter nicht mehr einfach sei, lange zu sitzen. Aus diesem Grund werden sie auch ihren großen Tag nur in kleinem Kreise zelebrieren.

gil

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"