Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Harzer Kultur-Winter: 95 Veranstaltungstermine an 23 Orten

Senf, Schokolade und Mathematik Harzer Kultur-Winter: 95 Veranstaltungstermine an 23 Orten

Ein besonderes Programm können Besucher im Rahmen des achten Harzer Kultur-Winters erleben. Die Veranstaltungsreihe vermittelt von Freitag, 30. Januar, bis Sonntag, 15. Februar, einen Auszug des vielfältigen kulturellen Jahresprogramms.

Voriger Artikel
Berufsbildende Schulen im Kreis Göttingen: Zahlen stagnieren weitgehend
Nächster Artikel
Feuer in Papierpresse bei Recycling-Firma Veolia in Göttingen

Teil des Kulturprogramms: Lesungen und Führungen im Schloss Wernigerode.

Quelle: dpa

Goslar. An 23 Orten beteiligen sich rund 30 Veranstalter mit 95 Terminen. Schlösser, Klöster, Museen, Theater, Bergwerke und Handwerksbetriebe präsentieren die Kulturlandschaft Harz mit besonderen Angeboten und Führungen.
Gegliedert ist das Programm in drei Themenbereiche: Bühne der Weltgeschichte, Forscherdrang und Pioniergeist sowie Inspiration für Genies – unter diesen Überschriften steht die kulturelle Vielfalt im winterlichen Harz.
„Wie viel Mathematik in einem Dom steckt“, können Besucher in Halberstadt erfahren, zudem Märchenstunden und Taschenlampenführungen im Schloss Wernigerode erleben und Senf-Führungen, ein Schokoladenseminar sowie eine Winterwanderung in Quedlinburg unternehmen. Auf dem Programm stehen unter anderem auch Brennereibesichtigungen im Klostergut Wöltingerode, Entdeckungstouren in der Autostadt in Wolfsburg sowie Führungen durch die Talsperre Wendefurth.
Unbedingt zu beachten ist, dass für einige Veranstaltungen eine Anmeldung erforderlich ist. Das 24-seitige Programmheft ist kostenlos erhältlich beim Harzer Tourismusverband unter Telefon 0 53 21 /  3 40 40. Im Internet gibt es die Broschüre zum Download unter harzinfo.de.

Von Karola Hoffmann

Das Programm

Bühne der Weltgeschichte
Historische Gebäude bilden die Kulisse für Lesungen und Führungen der besonderen Art. Lassen Sie sich verzaubern vom Glanz vergangener Zeiten und gehen Sie auf Spurensuche ins Mittelalter.
Forscherdrang und Pioniergeist
Der Pioniergeist der Harzer wird anhand jahrtausender alter Bergbaugeschichte, historischer Bahnen und traditioneller Handwerksunternehmen erlebbar. Entdecken Sie den Harz über und unter Tage oder verkosten Sie die traditionsreichen Köstlichkeiten aus Brennereien und Brauereien.
Inspiration für Genies
Vom klassischen Konzert in einzigartiger Atmosphäre bis hin zum heiteren Theaterstück in der Traditionsbrennerei: Lassen Sie sich vom KulturWinter inspirieren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"