Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Heidkopftunnel kurzzeitig gesperrt

Verkehrsunfall Heidkopftunnel kurzzeitig gesperrt

Eine Röhre des Heidkopftunnels auf der Autobahn 38 musste am Freitag, 24. September, für knapp eine halbe Stunde gesperrt werden. Grund war ein Verkehrsunfall.

Für etwa 20 Minuten ist die Nordröhre des Heidkopftunnels am Freitagnachmittag, 24.9 gesperrt gewesen. Beim Überholen kollidierten zwei Autos und kamen auf dem Hauptfahrstreifen zum Stehen. Von 15.50 bis 16.10 Uhr wurde die Unfallstelle geräumt, weswegen sich ein Rückstau mit einer Länge von 1,5 Kilometer bildete. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden wird laut einer Mitteilung der Polizei auf 3000 Euro geschätzt.

fh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Bundestagswahl: Die Kandidaten im Netz