Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Hoher Schaden an A-7-Schildern

Lastzug rammt Schilderbrücke Hoher Schaden an A-7-Schildern

Ein Schaden in Höhe von 20 000 Euro ist entstanden, als in der Nacht zu Dienstag kurz vor der Anschlussstelle Nörten-Hardenberg der A 7 ein unbekannter Lastzug eine Schilderbrücke rammte und schwer beschädigte.

Voriger Artikel
Stollen und Co im Regal
Nächster Artikel
Neuer Prozess nach Millionen-Betrug
Quelle: dpa

Nörten-Hardenberg . Dabei wurden mehrere Teile zerstört und drohten auf die Fahrbahn zu stürzen. Außerdem wurden Fahrbahnen und ein Rückhaltebecken durch Hydrauliköl verunreinigt. Eine mehrstündige Vollsperrung von 22.11 bis gegen 5 Uhr der Richtungsfahrbahn Kassel war notwendig. Staus gab es allerdings keine.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017