Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Ingrid Möhring bleibt Ortsbürgermeisterin

Herberhausen Ingrid Möhring bleibt Ortsbürgermeisterin

Ingrid Möhring bleibt Ortsbürgermeisterin in Herberhausen. Mit acht Stimmen, bei einer Enthaltung hat der neue Ortsrat die 74-Jährige am Dienstag in seiner konstituierenden Sitzung erneut in das Amt gewählt.

Voriger Artikel
Wurzelkanäle unter dem Mikroskop
Nächster Artikel
SPD und Grüne gegen Hans Otto Arnold

Ingrid Möhring

Quelle: r

Göttingen. Die Sozialdemokratin Möhring ist seit 17 Jahren Ortsbürgermeisterin in dem Göttinger Ortsteil. Als Möhrings Stellvertreter setzte sich Jens Droß in schriftlicher Wahl mit fünf zu vier Stimmen gegen Karin Limbach von der CDU durch. Limbach ist schließlich in der Sitzung mit acht Stimmen, bei einer Enthaltung zur zweiten stellvertretenden Ortsbürgermeisterin gewählt worden. Möhring, die seit 1984 dem Ortsrat angehört, nannte die Sanierung von Dorfgemeinschaftshaus, Sporthalle und Schule als eins der wichtigsten Themen für die kommende Zeit.

Auch die Entwicklung des knapp 6000 Quadratmeter großen Geländes des ehemaligen Forstamtes in der Ortsmitte werde den Ortsrat die nächsten zwei bis drei Jahre beschäftigen. Der Ortsrat habe Vorstellung zur Entwicklung des Areals und erwarte von der Stadtverwaltung, an den Planungen beteiligt zu werden, so Möhring.

Voriger Artikel
Nächster Artikel