Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Irritierender Stromkasten auf Göttinger Fußweg

Ordentlich drum herum gepflastert Irritierender Stromkasten auf Göttinger Fußweg

Die Kommentare in den Internetforen sind bitterböse. Und wer wittert nicht erst einmal eine gewaltige Panne: Am neuen Kreisel in der Göttinger Königsallee steht ein alter Stromkasten mitten auf dem neuen Fußweg.

Voriger Artikel
Kooperation von Stadt Göttingen und Göttinger Tageblatt
Nächster Artikel
Gericht in Shanghai ahndet tödlichen Angriff auf Göttinger
Quelle: Hinzmann

Göttingen. Die Arbeiter haben ordentlich um ihn herum gepflastert, und wer nicht aufpasst, läuft schnell dagegen. Fußgänger mit Kinderwagen müssen auf den Radweg ausweichen. Aber alle Häme ist unberechtigt: „Kein vergesslicher Bauleiter, keine umstrittene Kunst am Tiefbau“, bedauert Stadtsprecher Detlef Johannson nicht ohne Ironie.

In dem Kasten befinde sich lediglich der elektrische Anschluss für die Bauwagen nebenan. „Der wird natürlich entfernt“, wenn alle Restarbeiten erledigt seien, „vermutlich in der kommenden Woche“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“