Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Entwicklungen in Russland

Gesellschaft für Ost-West-Begegnung Entwicklungen in Russland

Bei der Jahrestagung der in Göttingen ansässigen Evangelischen Gesellschaft für Ost-West-Begegnung geht es vom 30. September bis 2. Oktober in Heiligenstadt um Russland. „Autoritärer Staat statt freiheitliche Verfassung – Kehrtwende in Russland?“ lautet das Thema der Tagung, die am Freitag um 19.15 Uhr beginnt.

Voriger Artikel
Zwei Tage „Hüttengaudi“
Nächster Artikel
Neue Fenster für St. Johannis

Göttingen/Heiligenstadt. Auf dem Programm stehen mehrere Vorträge sowie Arbeitsgruppen mit den Referenten. Vorgesehen ist auch ein Bericht über die Sibirienreise der Gesellschaft im Juli 2016. Darüber hinaus ist es möglich, den Aufenthalt bis zum Feiertag am Montag zu verlängern, um an Besichtigungen von Burg Hanstein und Burg Ludwigstein teilzunehmen. Anmeldungen sind bis Donnerstag, 22. September, per Mail an mail@egb-info.de möglich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis