Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Juliane Rumpf neue ASG-Vorsitzende

Agrarsoziale Gesellschaft Juliane Rumpf neue ASG-Vorsitzende

Erstmals in ihrer fast 70-jährigen Geschichte hat die Agrarsoziale Gesellschaft (ASG) Göttingen eine weibliche Vorsitzende. Bei der Mitgliederversammlung wurde Juliane Rumpf, ehemalige Landwirtschafts- und Umweltministerin aus Schleswig-Holstein, zur neuen Vorsitzenden gewählt, teilt die ASG mit.

Voriger Artikel
Schulung für Kommunalpolitiker
Nächster Artikel
„Wir belohnen den Mehraufwand“

Neue ASG-Vorsitzende Ministerin a.D. Dr. Juliane Rumpf und scheidender ASG-Vorsitzender StS a.D. Dr. Martin Wille

Quelle: R

Göttingen. Sie löst Martin Wille ab, der aus Altersgründen ausschied. Stellvertretender Vorsitzender der ASG wurde Konrad Schmid vom Bayerischen Landwirtschaftsministerium. Neu in den Vorstand gewählt wurden Thomas Schmidt, Sächsischer Landwirtschaftsminister, Volker Bruns, Vorsitzender des Vorstandes des Bundesverbandes der gemeinnützigen Landgesellschaften, und Jochen Dettmer, Agrarpolitischer Sprecher des BUND. In ihren Ämtern bestätigt wurden Steffi Trittel, Präsidiumsmitglied des Deutschen Landfrauenverbandes, Katrin Fischer, Mitglied Bund Deutscher Landjugend, und Hermann-Josef Thoben. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016