Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kioskbetreiber bedroht

Überfall Kioskbetreiber bedroht

Ein betrunkener 34-Jähriger hat am Montagabend in der Groner Landstraße den 51 Jahre alten Betreiber eines Kiosk-Verkaufswagens bedroht und mit einer Bierflasche beworfen, um so die Herausgabe von Geld zu erzwingen. Die Flasche verfehlte den Kioskinhaber nur knapp.

Voriger Artikel
Zweiter Platz für Göttinger Schüler
Nächster Artikel
"Was glaubst du denn? Muslime in Deutschland"
Quelle: dpa

Göttingen. Er blieb unverletzt. Eine Funkstreifenwagenbesatzung konnte den schwer unter Alkoholeinfluss stehenden Möchtegern-Räuber gegen 21.30 Uhr festnehmen. Er wurde im Anschluss an eine Blutprobe im Polizeigewahrsam untergebracht. Gegen ihn wurde in Ermittlungsverfahren wegen versuchter schwerer räuberischer Erpressung eingeleitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Angehende Notärzte üben bei Göttinger Berufsfeuerwehr