Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Kollision mit Reh

Wild-Unfall: Kollision mit Reh

Zu einer Kollision mit einem Reh ist es am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 248 gekommen.

Gegen 5.40 Uhr befuhr ein 60-jähriger Northeimer mit seinem Auto die Bundesstraße 248 von Wiebrechtshausen in Richtung Langenholtensen. Zwischen beiden Ortschaften kollidierte sein Pkw mit einem die Fahrbahn querenden Reh. Das Tier flüchtete anschließend. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro, der 60-Jährige blieb unverletzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Landtagswahl: So feiern die Parteien in Göttingen und der Region