Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Kompostanlage Königsbühl wieder geöffnet

Nach Großbrand Kompostanlage Königsbühl wieder geöffnet

Gefahr gebannt: Das Bioenergiezentrum der Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) ist nach dem Großbrand Ende August auf der Kompostanlage am Königsbühl wieder geöffnet worden. Ab sofort seien private und gewerbliche Anlieferungen von Montag bis Freitag zwischen 7 und 16.30 Uhr möglich, teilten die GEB mit.

Voriger Artikel
Benefizessen des Palliativ-Fördervereins
Nächster Artikel
27-Jährige zitterte aus Angst vor Ex-Freund

Entsorgungszentrum Kattenbühl: Hier landet städtischer Biomüll.

Quelle: R

Göttingen. Die bei dem Brand zerstörte Halle ist demnach mittlerweile abgerissen worden. "Jetzt sind die Gefahren gebannt, sodass der Anlieferbetrieb neu durchstarten kann. Angenommen werden Baum- und Strauchschnitt sowie Garten- und Parkabfälle", sagte GEB-Sprecherin Maja Heindorf. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnumer 0551/400 5 400.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"