Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Linke und Piraten wollen Gruppe bilden

Kreistag Göttingen Linke und Piraten wollen Gruppe bilden

Die Linke und der neu gewählte Kreistagsabgeordnete der Piratenpartei, Meinhart Ramaswamy, wollen in der kommenden Wahlperiode eine Gruppe im Kreistag bilden. Das teilte Die Linke am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
50 Jahre Bläsercorps
Nächster Artikel
Positive Bilanz
Quelle: Foth

Göttingen. "In den wesentlichen Fragen der Kreistagspolitik sind wir uns einig. So werden wir in Zukunft wichtige Themen wie die Einrichtung neuer Gesamtschulen, die Legalisierung des Badens im Rosdorfer Baggersee, eine bessere Eingruppierung der Reinigungskräfte, einen dauerhaften Zuschuss für die Zwangsarbeiterausstellung gemeinsam einbringen“, sagte der Fraktionsvorsitzende der Linken, Eckhard Fascher.

„Neben den sozialen Fragen, die gut gemeinsam mit der Fraktion der Linken bearbeitet werden können, werde ich mich für den Einsatz von abgasfreien ÖPNV-Bussen engagieren, die Nutzung von Digitalen Systemen zur bürgernahen Verwaltung im neuen Landkreis sowie um Asylfragen“, ergänzte Ramaswamy.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016