Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
John-Lennon-Kreisel am Lutteranger

Kreisverkehr wird nach Rockstar benannt John-Lennon-Kreisel am Lutteranger

Der nördliche Verkehrskreisel am Lutteranger soll ab Sonntag, 9. Oktober, "John-Lennon-Kreisel" heißen. Auf Initiative des Ortsvereins Weende und mit Unterstützung des SPD-Stadtverbandes will SPD-Mann Horst Reinert den Kreisel um 11 Uhr umbenennen und ein entsprechendes Schild aufstellen.

Voriger Artikel
"Hätte so ein Fach selbst gerne gehabt"
Nächster Artikel
Verkehrsbehinderungen

Fotomontage des künftigen John-Lennon-Kreisels

Quelle: R

Göttingen. Die Initiatoren wollen weitere Verkehrskreisel in Göttingen nach verblichenen Größen der Rockmusik benennen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lennon-Kreisel in Weende
John Lennon, wenn es nach den Innitiatoren der Aktion geht, soll ein Kreisel in Göttingen bald seinen Namen tragen.

Der nördliche Verkehrsreisel am Lutteranger soll ab Sonntag, 9. Oktober, „John-Lennon-Kreisel“ heißen. Nach Initiative des Ortsvereins Weende und mit Unterstützung des SPD-Stadtverbandes will SPD-Mann Horst Reinert den Kreisel am Möbelhaus Jäger um 11 Uhr umbenennen und ein entsprechendes Schild aufstellen.

mehr
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“