Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kreisverwaltung nur eingeschränkt erreichbar

Kreisverwaltung nur eingeschränkt erreichbar

Die Ansprech- und Besuchszeiten der Göttinger Kreisverwaltung sind am Montag, 30. November, eingeschränkt. Die Mitarbeiter sind erst ab 15 Uhr erreichbar. Grund ist eine Personalversammlung für die Beschäftigten des Landkreises Göttingen.

Voriger Artikel
Zusätzliche Parkpklätze an Adventswochenenden
Nächster Artikel
Maurer unter Kellergewölbe verschüttet
Quelle: haz/Archiv

Göttingen. Betroffen sind auch die Außenstellen, darunter die Standorte des Jobcenters, des Sozial- und des Jugendamtes in Duderstadt und Hann. Münden sowie der Standort des Jobcenters Göttingen in der Carl-Zeiss-Straße 5 in Göttingen und die Bußgeldstelle am Gothaer Platz 2. Auch die Schulsekretariate der Schulen in der Trägerschaft des Landkreises sind betroffen.

Die Zulassungsstellen einschließlich der Führerscheinstellen des Landkreises in Göttingen, Münden und Duderstadt sowie die Entsorgungsanlage Dransfeld sind an diesem Tag geschlossen. Auf der Entsorgungsanlage Breitenberg ist mit Wartezeiten zu rechnen, teilt die Kreisverwaltung weiter mit.

Besuchern wird empfohlen, rechtzeitig Termine auszumachen. Die telefonische Erreichbarkeit ist gewährleistet unter der zentralen Rufnummer 0551/525-0.         

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“