Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Kunsthandwerk auf dem Göttinger Markt

Göttingen Kunsthandwerk auf dem Göttinger Markt

Die „Kunsthandwerkermärkte“ machen am Sonntag, 18. September, von 11 Uhr bis 17 Uhr Halt auf dem Göttinger Marktplatz. Die Ausstellung biete „eine abwechslungsreiche Palette“ an verschiedenen Exponaten, kündigen die Veranstalter an. Zum dritten Mal gastiert der Handwerkermarkt in Göttingen.

Voriger Artikel
Eltern von 33 Gymnasien fordern Sozialarbeiter
Nächster Artikel
Hilfseinrichtungen präsentieren ihr Angebot
Quelle: r

Göttingen. „Fernab von Massenproduktion werden ausschließlich Arbeiten präsentiert, die nach eigenen Entwürfen manuell entstanden sind“, erklären die Veranstalter. Die aus Papier, Textil, Keramik, Holz oder Metall gefertigten Stücke stehen während des Marktes zum Verkauf. So werden außer Schmuck, Accessoires und Kinder- und Damenmode unter anderem auch Drechselarbeiten, Kettensägen-Schnitzkunst oder Kunst aus Keramik (Foto) präsentiert. Zwischen 30 und 40 Aussteller aus einem Umkreis von bis zu 250 Kilometern werden erwartet. yah/Foto: r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016