Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
L 554 zwischen Erbsen und Lödingsen vier Tage voll gesperrt

Fahrbahnsanierung L 554 zwischen Erbsen und Lödingsen vier Tage voll gesperrt

Wegen Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn wird die Landesstraße 554 zwischen den Ortschaften Erbsen und Lödingsen von Dienstag, 20., bis voraussichtlich Freitag, 23. Oktober, voll gesperrt. Die Arbeiten können nach Angaben des Landkreises aus Verkehrssicherheits- und Arbeitsschutzgründen nur unter Vollsperrung ausgeführt werden.

Voriger Artikel
In Groß Schneen fordern Bürger zwei neue Abwasserkanäle
Nächster Artikel
Mehrausgaben nach Unwetter in Friedland abgesegnet
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Adelebsen. Eine weiträumige Umleitung wird ab Lödingsen über die L 557 nach Hettensen und Lichtenborn zur

B 241 und weiter über die B 446 sowie die L 555 über Harste zur L 554 in Richtung Erbsen und entgegengesetzt ausgeschildert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis