Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
LKW kommt von der Fahrbahn ab

Unfall auf A 7 LKW kommt von der Fahrbahn ab

Gleich zwei fatale Fehler hat ein 60 Jahre alter Lastwagenfahrer aus Berlin gemacht, der in der Nacht zu Mittwoch in Höhe Mengershausen mit seinem Lastzug von der Autobahn abgekommen ist, unbeschadet rund 200 Meter durch ein Maisfeld fuhr und dann versuchte, über die Böschung wieder auf die Autobahn zu gelangen.

Voriger Artikel
„Highlights der Physik“ mit Ranga Yogeshwar
Nächster Artikel
Show mit Ranga Yogeshwar in der Lokhalle
Quelle: dpa

Mengershausen. Dieser zweite Fahrfehler brachte die Zugmaschine aber aus dem Gleichgewicht und ließ sie umkippen. Dabei wurde der  nicht angeschnallte Fahrer schwer am Kopf verletzt und in seinem Führerhaus eingeklemmt.

Die Feuerwehr Rosdorf musste ihn aus dem umgekippten Laster retten und in ein Krankenhaus bringen lassen. Für die Bergungs- und Aufräumarbeiten mussten Stand- und Hauptfahrstreifen in Fahrtrichtung Norden vorübergehend gesperrt werden.

Der Unfallschaden wird mit rund 70 000 Euro angegeben.

Der Artikel wurde aktualisiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Martin Sonneborn in Göttingen

Martin Sonneborn in Göttingen - Antrag zur Namensänderung von Göttingen