Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Lastwagen erfasst Bauarbeiter

Autobahn 7 bei Göttingen Lastwagen erfasst Bauarbeiter

Ein Bauarbeiter ist am Mittwochmorgen auf der A 7 bei Göttingen von einem Lkw erfasst und schwer verletzt worden. Der 30-Jährige wurde mit Prellungen und Knochenbrüchen in eine Klinik gebracht.

Voriger Artikel
Drei Männer berauben Rentnerin
Nächster Artikel
Gescheiterter Einbruchversuch
Quelle: CH (Symbolbild)

Göttingen . Der Unfall ereignete sich der Polizei zufolge gegen 8.40 Uhr zwischen der Rastanlage Göttingen-Ost und der Anschlussstelle Göttingen in Fahrtrichtung Hannover. Dort werden zurzeit Leitplanken repariert. Der 45 Jahre alte Lkw-Fahrer war vermutlich durch einen Blick aufs Navi kurz abgelenkt. Dabei übersah er offenbar die Bauarbeiter, die ihre Pilonen von der Fahrbahnbegrenzung räumten. Der 30-Jährige wurde von dem Lastwagen erfasst und auf die Straße geschleudert. Ein Arbeitskollege zog den Verletzten sofort von der Fahrbahn und verhinderte damit Schlimmeres, so die Polizei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016