Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Lehrer singen Ohrenschmalz-Lieder

Göttingen Lehrer singen Ohrenschmalz-Lieder

„Songs aus 40 Jahren“ singen 20 Lehrer der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Göttingen bei zwei Konzerten in dieser Woche. Mit ihrem Programm „Ohrenschmalz – unerhörte Lieder“ wollen sie ihrer Schule ein musikalisches Ständchen zum 40. Geburtstag der bisherigen KGS und jetzigen IGS bringen.

Voriger Artikel
Warnstreik im Öffentlichen Dienst
Nächster Artikel
Ohne Mehrkosten vom IC in den ICE

„Songs aus 40 Jahren“ singen 20 Lehrer der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Göttingen bei zwei Konzerten in dieser Woche.

Quelle: pr

Göttingen. Unter Leitung von Susanne Weller singt das Ensemble aus erfahrenen Darstellern und Bühnenneulingen Schlager aus den 1970er-Jahren, Hits der Neuen Deutschen Welle und aktuelle Songs. Die Veranstalter versprechen eine Lieder-Show mit viel Witz. Premiere ist am Mittwoch, 27. April, um 19.30 Uhr in „Theater im Forum „ (TIF) der Schule an der Grätzelstraße. Eine weitere Vorstellung beginnt am Freitag, 29. April, ebenfalls um 19.30 Uhr. Kartenreservierung unter weller-gildein@t-online.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“