Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Männer greifen mit Messer an

Göttingen Männer greifen mit Messer an

Nach Streitigkeiten über seinen freilaufenden Hund ist am Donnerstagmittag im Pfalz-Grona-Park auf dem Hagenberg ein 27-jähriger Göttinger von zwei unbekannten Männern angriffen und durch Schläge und Tritte verletzt worden.

Voriger Artikel
BMW beschädigt und geflohen
Nächster Artikel
"Fusions-Milch kocht über"
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Nach ersten Informationen war das Opfer allein im Park unterwegs, als die beiden Angreifer den Göttinger geschlagen und zu Boden geschubst haben. Danach traten sie mit den Füßen auf den Liegenden ein. Anschließend wurde er nach Auskunft der Polizei von einem der Täter mit einem Messer bedroht. Die Männer werden vom Opfer wie folgt beschrieben: Die jungen Männer seien etwa 20 bis 25 Jahre alt, ein Täter habe rot-blonde Haare und einen Vollbart, der andere hatte schwarze kurze Haare gehabt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 16. bis 22. September 2017