Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Mann verstirbt nach Unfall in Göttingen

Schwere Kopfverletzungen Mann verstirbt nach Unfall in Göttingen

Der bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstag Morgen, 9. April,  schwer verletzte Fußgänger ist an der Folge seiner Verletzungen verstorben. 

Voriger Artikel
Durch Grillkohle: Förderband in Flammen
Nächster Artikel
Einbruch in Restaurant - Hummer, Rinderfilet und Notebook gestohlen

Nachdem der 56-jährige Mann beim Überqueren der Hauptstraße von einem in Richtung Stadtmitte fahrendem PKW erfaßt wurde, war er mit schweren Kopfverletzungen in ein Göttinger Krankenhaus eingeliefert worden. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Göttingen immer noch den Fahrer oder die Fahrzeugführerin, die vor der Kollission dem 56-jährigen Mann noch rechtzeitig ausweichen konnten. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0551/491-2218 entgegen.   
                                                                                                                                                                                                                  ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Martin Sonneborn in Göttingen

Martin Sonneborn in Göttingen - Antrag zur Namensänderung von Göttingen