Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Masar Haxkaj schmückt Bäumchen für seine Kinder

„Ich liebe Weihnachten“ Masar Haxkaj schmückt Bäumchen für seine Kinder

Was wäre Weihnachten ohne Deko? Nur halb so schön.

Voriger Artikel
An der Grenze des Möglichen
Nächster Artikel
Mit Zähnen und mit Schere

Weihnachtsfans: Masar und Dashuri Haxkaj.

Quelle: Hinzmann

Göttingen. So sieht das auch Masar Haxkaj, der mit seiner Frau und seinen Kindern in einem Haus an der Königsallee wohnt. Dieses erstrahlt dieser Tage in besonders weihnachtlichem Glanz. Denn, so Haxkaj, der aus dem Kosovo stammt: „Ich liebe Weihnachten.“

Für jedes seiner Kinder und Enkelkinder habe er ein Bäumchen illuminiert. Darüber freut er sich mit seinen Söhnen Samir und Ferdi sowie Ehefrau Dashuri (Foto).

Kennen Sie ebenfalls feierlich, kitschig oder einfach nur krass geschmückte Häuser? Oder sind Sie gar selbst ein Liebhaber die Nacht erhellender Weihnachtsdeko? Dann schicken Sie uns ein Foto mit Ortsangabe, ihrem Namen und – wenn Sie mögen – ihrer ganz persönlichen Schmuck-Geschichte dazu an online@goettinger-tageblatt.de.

Die Fotos präsentieren wir in einer Online-Bildergalerie, eine Auswahl zudem im Tageblatt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsbeleuchtung in Göttingen und Umgebung