Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Maskierter überfällt Spielothek in Göttingen

Niemand verletzt Maskierter überfällt Spielothek in Göttingen

Ein maskierter, mit einem Messer bewaffneter Räuber hat am Donnerstagmorgen, 27. August, gegen 9.05 Uhr eine Spielothek in der Göttinger Goetheallee überfallen und dabei Münzgeld in noch unbekannter Höhe erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Voriger Artikel
Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz besucht Göttinger Jugendarrestanstalt
Nächster Artikel
Flüthewehr bei Göttingen wird für 50.000 Euro saniert
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Göttingen. Derzeitigen Ermittlungen zufolge betrat der ca. 155 bis 160 cm große Täter kurz nach deren Öffnung die Lokalität und bedrohte die 47 Jahre alte Spielhallenaufsicht mit einem Messer. Mit dem geraubten Geld entkam er anschließend in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibung:

  • Etwa 155-160 cm groß
  • normale Statur
  • schwarze Oberbekleidung
  • sprach gebrochenes Deutsch

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Göttingen, Telefon 0551/491-2115.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis