Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Medienpakete für Geflüchtete und Ehrenamtliche

Service der Stadtbibliothek Medienpakete für Geflüchtete und Ehrenamtliche

Vier kostenlose Medienpakete, sogenannte Willkommenspakete, hat die Stadtbibliothek Göttingen erhalten. Dies sei dank der finanziellen Förderung durch das Niedersächsische Landesamt für Soziales, Jugend und Familie und durch das Ministerium für Wissenschaft und Kultur ermöglich worden, teilt die Göttinge Stadtverwaltung mit.

Voriger Artikel
„Alles glattgezogen“
Nächster Artikel
Baggerschaufel abtransportiert
Quelle: GT

Göttingen. Die Medienkisten stehen den in Göttingen lebenden Flüchtlingen und ehrenamtlichen Helfern zur Verfügung. Die Pakete enthalten Bücher für Kinder und Erwachsene zum Lernen der deutschen Sprache und zur Vermittlung von Grundkenntnissen der Geschichte, Geografie und Kultur Deutschlands.

Informationen in mehreren Sprachen

Die Willkommenspakete können mit einem Ausweis der Stadtbibliothek für drei Monate entliehen werden. Jeder Kiste liegen Informationen zur Stadtbibliothek in mehreren Sprachen, eine Linkliste für kostenlose Medienangebote aus dem Internet, eine Begleitbroschüre für Ehrenamtliche und ein Willkommens-ABC bei. Für nähere Informationen und Reservierungswünsche können sich Interessierte unter der Telefonnummer 05 51 / 4 00 32 54 melden.

Nutzen und ausleihen

Jeder Titel aus den Medienkisten befindet sich auch im normalen Bestand der Bibliothek und ist zu finden in der Kinderbibliothek unter „Deutsch lernen – Grenzen überwinden“. Die Medien können in der Stadtbibliothek genutzt oder mit einem gültigen Bibliotheksausweis ausgeliehen werden, so die Stadtverwaltung. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016